Fan-owned football zum Fünfjährigen

 

Im vergangenen Jahr konnten wir mit Dulwich Hamlet FC aus London unseren ersten Testspielgegner aus dem Ausland begrüßen. Exakt ein Jahr später, am Sonnabend, den 13.07.2019, gibt es wieder einen Hauch von „Falke international“.

 

Mit YB SK Beveren kommt ein fan-owned-club aus Belgien, der 2011 gegründet wurde und in diesem Frühjahr die Meisterschaft der 3. Provinciale E feiern konnte. Ab dem Sommer werden die Männer in gelb-blau (YB steht für Yellow Blue) in der 6. Liga auf Punktejagd gehen.

 

Vor über drei Jahren flog bereits ein Tross von Falken nach Belgien und knüpfte erste Kontakte. Gedanken an ein Freundschaftsspiel gab es seitdem nicht nur von unserem AK „International Affairs“, doch machten die teils unterschiedlichen Spielpläne (was auch die Vorbereitung einschließt) von beiden Verbänden uns einen Strich durch die Rechnung. Um so größer ist die Freude nun die Gäste aus Beveren in Hamburg begrüßen zu dürfen, um gemeinsam Fußball von fangeführten Vereinen zelebrieren zu können.

 

Das Spiel findet erneut, wie gegen DHFC, auf der Anlage vom SC Nienstedten am Quellental auf feinstem Kunstrasen statt – einen großen Dank an den SCN hierfür!

 

Der Anpfiff ist noch nicht zeitlich finalisiert, wird jedoch am Nachmittag sein. So können Spieler, Offizielle und Fans beider Vereine im Anschluss die Feierlichkeiten zum Fünfjährigen vom HFC Falke. 

 

//Danny