Ehrenamtsbeauftragter gesucht!

 

Was ist denn ein Ehrenamtsbeauftragter mag sich der der ein oder andere fragen. Genau diese Frage hat sich uns auch immer mal wieder gestellt, doch eine zufriedenstellende Antwort haben wir nicht gefunden. Seitens des HFV ist Andreas Hammer der Ehrenamtsbeauftragter und der Nachfolder von Volker Okun. Andreas Hammer hat vergangene Woche eine Abfrage nach den besagten Ehrenamtsbeauftragten gestellt und uns fiel wieder mal auf, dass wir die oben genannte Fragestellung immer noch nicht final beantwortet haben. 

 

„Der Ehrenamtsbeauftragte im Verein leitet Aktivitäten im Verein zur Aktion Ehrenamt.“ So die Definition unter hfv.de. Diese bezieht sich lt. hfv.de auf Schlüsselpositionen, wie das Präsidium, Schatzmeister, Spartenleiter, Jugendleiter usw. Es wird richtig erkannt, dass allen eine entsprechende Wertschätzung entgegengebracht werden muss. Allerdings vergisst man hier viele Personen die sonst noch im Verein mitwirken. Und zwar die Mitglieder und Ehrenamtlichen ohne ein bestimmtes Amt. Mitglieder die einfach anpacken. Und angepackt werden muss bei uns sicherlich noch viel mehr, ohne hier die Leistung anderer Vereine schmälern zu wollen. Auch diese brauchen Wertschätzung.

 

Wie können wir diese Stelle bei uns ausfüllen und welche nutzen haben wir als Verein davon? Wir als Präsidium glauben, dass es uns gut tut eine solche Stelle einzurichten und damit das Ehrenamt weiter zu stärken, aber auch eine Anlaufstelle zu bieten. Der Ehrenamtsbeauftragte organisiert Aktionen rund um das Ehrenamt und kann z.B. auch an Schulungen zum Thema Ehrenamt teilnehmen. Um zu zeigen wie wichtig uns diese Stelle ist, wollen wir diese Person im Rahmen unserer Mitgliederversammlung am 25.11.2017 wählen. Sicherlich hätten wir auch einfach ein bisschen rumfragen können und es hätte sich auch jemand gefunden. Das macht unserer Meinung nach keinen Sinn, da der Person eine Legitimation fehlt bzw. uns dann auch Klüngel vorgeworfen wird. Die Wahl erfolgt erst mal für 2 Jahre, in diesen 2 Jahren wollen wir herausfinden wie das genaue Aufgabenfeld aussieht und ob es dann auch ggfs. Sinn macht diese Position in der Satzung zu verankern. Uns als Präsidium ist es wichtig den Verein zu entwickeln und auf eine breite Basis zu stellen. Für eine Kandidatur gelten dieselben Fristen wie für das Präsidium bzw. Rechnungsprüfer.

 

Ihr habt Fragen zum Thema Ehrenamtsbeauftragten? Dann meldet euch gerne unter praesidium@hfc-falke.de. (Präsidium)