Informationen zum Auswärtsspiel bei St. Pauli IV

 

++ 2. UPDATE 20.04.2017++ Kartenverfügbarkeit, Gästeeingang ++

 

Auswärts bei St. Pauli IV

 

Am 26. Spieltag steht das Auswärtsspiel beim FC St. Pauli IV, was sicher kein alltägliches Spiel ist, an. Hier findet ihr alle Informationen rund um diese Begegnung, die regelmäßig aktualisiert werden.

 

Nicht nur aufgrund der hohen Zuschauerzahl und einer gewissen Brisanz ist mit einer „vollen Hütte“ zu rechnen. Letzteres mag sogar wörtlich genommen werden, da ein „ausverkauftes“ Spiel nicht unrealistisch ist. Gespielt wird auf dem Kunstrasen „Feldstraße 1“ (Auf dem Heiligengeistfeld) am Sonntag, 23.04.17 um 14:00 Uhr. Aufgrund des kleinen Platzes und den damit verbundenden behördlichen Auflagen ist die Zuschauerkapazität auf 500 beschränkt.

 

Einlass wird nur gegen Vorlage der Eintrittskarte möglich sein. Den „Falken“ stehen 50% der Karten zur Verfügung, sprich insgesamt 250 Stück. Bedauerlicherweise gibt es kein Heimspiel der Ersten vorher, somit werden die Karten ab sofort kostenfrei bei den beiden Falke-Heimspielen unserer Zwoten ausgegeben.

 

Damit sich auch auswärtige Falken eine der begehrten Karten sichern können, bieten wir eine Reservierung per email bis zum Ostermontag (17.04.) an. Bitte schickt neben Euren Vor- und Nachnamen auch die Dauerkarten-Nr. (incl Angabe, ob Erste oder Zwote) an mitglieder@hfc-falke.de. Abholung der reservierten Karten erfolgt am Spieltag zwischen 12:00 und 13:00 Uhr am Treffpunkt “Shamrock”.

 

Um eine möglichst gerechte Verteilung unter den „Falke-Allesfahrern“ zu ermöglichen, haben wir uns entschieden, dass sich jeder Dauerkarten-Inhaber mit einer Karte nach dem Motto „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ eindecken darf unabhängig, ob die Email-Reservierung oder persönliche Abholung genutzt wird. Zur Kartenausgabe, die durch Oli Bautz an der Kasse erfolgt, ist somit die Falke-Dauerkarte (egal ob für Erste oder Zwote) sowie der Mitgliedsausweis mitzubringen.

Unsere “Allesfahrer” hatten jetzt die Chance sich zu versorgen und auch unsere “Auswärtigen” haben von ihrem Bezugsrecht gebraucht gemacht. Nun haben wir noch Restkarten übrig, die wir ab dem morgigen Spiel unserer Zwoten (19:30Uhr, Sportplatzring) unabhängig von Dauerkarten oder Mitgliedschaft verteilen werden. Was dann noch übrig ist, wird am Sonntag am Treffpunkt “Shamrock” ab 12:00Uhr ausgegeben. 

 

Warum eigentlich kostenfreier Eintritt an der Feldstraße? Die Vierte von St. Pauli kassiert grundsätzlich nicht, und tut dies auch nicht bei unserem Spiel.

 

Treffpunkt der frühen Vögel ist ab 12:00 Uhr im Irish Pub Shamrock (Feldstr. 40). Neben den reservierten Karten würden hier auch evtl. Restkarten ausgehändigt werden. Von dort wird gemeinsam zum Platz rübergegangen. Der Zugang zur Spielstätte für Gästefans geschieht via Feuerwehrzufahrt beim Bunker (geradezu vom Dom-Eingang Feldstraße). Die Biersorten stehen ebenfalls schon fest. Edel und Astra werden neben Softdrinks direkt am Platz ausgeschenkt, Bratwurst voraussichtlich beim Vereinsheim von Hansa 11 verkauft.

 

Als Anreise wird der ÖPNV empfohlen (U3 bis Feldstraße), da aufgrund des zeitgleich stattfindenen Frühlingsdom die ohnehin knappen Parkplätze noch rarer sein werden. Wer auf das Auto nicht verzichten möchte, kann den kostenpflichtigen Parkplatz Glacischaussee nutzen. Bitte beachtet, dass an diesem Tag auch der Hamburg-Marathon in unmittelbarer Nähe (Zieleinlauf Messehallen) stattfindet und dadurch diverse Straßen gesperrt sind. Nähere Infos gibt die interaktive Karte: http://mhv-maps.de/Marathon/Verkehr/