Neues vom Informatikum

 

Nachdem sich der Bau der neuen Plätze am Informatikum (Vogt-Kölln-Str.) nun schon einige Zeit hinzieht und eigentlich längst dort gekickt werden sollte, scheint es nun langsam in den Endspurt zu gehen. Die Einweihung ist lt. Bezirksamt Eimsbüttel für diesen Herbst geplant, als grobe Richtung ist November anvisiert. Dies hängt einmal mehr vom Wetter ab – sprich, ob die Arbeiten an den oberen Schichten incl Kunstrasenbelag zügig voranschreiten können.


Ein aktuelles Bild zum Baufortschritt der Plätze findet ihr hier.Informatikum

Sobald die Plätze fertig gestellt sind, findet der Umzug statt, so dass unsere Mannschaften wetterunabhängig auf KuRa trainieren (bzw die Zwote auch spielen) können. Sobald uns nähere Details bekannt sind, halten wir Euch auf dem Laufenden – ebenso wann zuletzt auf der ruhmreichen Anlage am Sportplatzring gekickt wird, bevor auch diese in die Geschichtsbücher der “Lost Grounds” überführt wird. (dd)