Mittendrin statt nur dabei… Werde Schiedsrichter bei den Falken!

 

Wir suchen immer engagierte Leute, die sich zum Schiedsrichter ausbilden lassen und das Zepter bei Spielen mal selber in die Hand nehmen wollen. Der nächste Anwärterlehrgang findet am letzten Oktober-Wochenende (28.-30.10.) im Clubheim des SC Sternschanze statt.


Was müsst ihr dafür tun?


So gut wie nichts! Es findet zweimal im Jahr ein Wochenendlehrgang im Bezirk statt und der Lehrgang kostet euch nichts. Alles was benötigt wird, ist ein Passbild und ihr müsst mindestens 14 Jahre alt sein. Außerdem müsst ihr Mitglied im Verein sein sowie die Motivation, Schiedsrichter zu werden, haben.


Was habt ihr davon?


So einiges! Als anerkannter Schiedsrichter erhaltet ihr einen Schiedsrichterausweis und habt damit kostenfreien Eintritt zu allen Fußballspielen im DFB, von der Kreisklasse bis zur Bundesliga. Ihr erhaltet vom Verein eine komplette Ausstattung, diese umfasst einen Trainingsanzug, eine Winterjacke, ein Trikot, eine Hose, ein paar Stutzen, Pfeife, gelbe / rote Karte und Spielnotizkarten, also alles, was ihr zur Ausübung des Schiedsrichteramtes benötigt, und das ebenfalls umsonst. Als kleinen Bonus gibt es pro Spiel noch 2,00 € Prämie vom Verein, zusätzlich zu den Spielspesen. Diese wird am Ende der Saison verrechnet. Damit ihr bei euren ersten Einsätzen nicht alleine da steht, gibt es auch eine Betreuung durch einen erfahrenen Schiedsrichter.


Was kostet mich das Ganze?


Als Mitglied der Schiedsrichterabteilung beträgt der Jahresbeitrag 60,00 €, bei 30 Spielen in der Saison seid ihr mit der Prämie quasi kostenfreies Mitglied.


Wo muss ich melden?


Bei unserem Schiedsrichterobmann Silvio, entweder eine Email an schiri@hfc-falke.de oder beim Heimspiel ansprechen. Er leitet dann alles Weitere in die Wege.