Schwimmflügel im Gepäck: Trainingseinheit mit Bundesliga-Wasserballerinnen

 

Ab dem heutigen Montag bittet das Trainerteam Hellmann/Dobirr/Himburg wieder auf den Trainingsplatz. Am Mittwoch ab 19:30 Uhr wartet dann bereits eine besondere Einheit auf unsere Falken. In der Schwimmhalle Inselpark in Wilhelmsburg (Kurt-Emmerich-Platz 12) werden die Mannen das etwas andere Element kennenlernen.

 

„Es ist wichtig, einmal über den Tellerrand zu blicken. Andere Sportarten bieten einfach eine herrliche Möglichkeit, Anregungen zu bekommen. In diesem Fall passt die Einheit auch hervorragend in die Trainingssteuerung. Man kann auch im Wasser schwitzen, das werden die Jungs merken“, so Coach Hellmann.

 

Gastgeber sind dabei die Bundesliga-Wasserballerinnen des Eimsbütteler TV, die sich auf ihren Auftakt gegen SC Chemnitz (06.02.) vorbereiten. Ihnen und ihrem Headcoach Henk Ronhaar gilt bereits im Vorfeld ein besonderer Dank.

 

Interessierte können dieses Spektakel auch live in Augenschein nehmen, eine Tribüne ist vorhanden – allerdings ohne einen eigenen Zugang, entsprechend sind Badelatschen (oder barfuß) von Vorteil.