Trainingslager: Camping in Celle

 

 

Das diesjährige Trainingslager schlagen unsere beiden Teams im schönen Celle auf, wobei „Aufschlagen“ im wahrsten Sinne des Wortes genommen wird, denn statt eines schönen Hotels oder einer urigen Jugendherberge, werden die Jungs am Trainingsplatz zelten.

 

Am 30.06.2017 wird in die ca. 68.000 Einwohner große Stadt gereist, ehe wir am Abend noch eine Einheit auf den Trainingsplätzen des TuS Celle FC absolvieren werden. Auch der Sonnabend wird ganz im Zeichen der Kraft und Ausdauer stehen, die Trainer werden schon die richtigen Hebel in der Vorbereitung setzen.

 

Am Sonntag stehen dann noch zwei Testspiele an. Um 11.00 Uhr kicken unsere Amateure gegen den SSV Groß Hehlen (1. Kreisklasse Celle) und anschließend (Anpfiff: 13.00 Uhr) dann das Match unserer 1. Mannschaft gegen den Traditionsverein TuS Celle FC, der derzeit in der Bezirksliga Lüneburg spielt und nur knapp den Aufstieg in die Landesliga verpasst hat.

 

Die Spiele finden im schmucken „Günther-Volker-Stadion“ statt, welches mit einem Fassungsvermögen von 11.000 Zuschauern eines der größten Stadien in Niedersachsen ist und somit auch eine tolle Kulisse für den Abschluss des Trainingslagers darstellt.

 

Die Anreise mit dem Zug ist auch sehr angenehm, da das Stadion nur ca. 500 Meter fußläufig vom Bahnhof entfernt ist, Parkplätze sind ebenfalls genügend vorhanden für diejenigen, die per Auto oder Bus kommen. Es wäre also schön, wenn reichlich Falken den Weg nach Celle finden würden, es lohnt sich!

 

Einen Dank vorab an die Organisatoren des TuS Celle FC, die wirklich bis dato ein klasse Job machen. (nkb)