Unverhofft kommt oft!

 

Wir können kurzfristig noch Zuwachs im Falken-Horst vermelden. Per sofort steht uns Bennets Bruder, Leon Packheiser (23), zur Verfügung. Im rechten Mittelfeld zu Hause verfügt er über höherklassige Erfahrung (LSK und Rot Weiß Erfurt). Aufgrund seines Studiums an der Sporthochschule Köln pausierte er seine Laufbahn allerdings zuletzt.

 

Da er im Rahmen eines Praktikums für 6 Monate zurück in der Hansestadt ist, kam der Kontakt über Bennet zustande und bei einem gemeinsamen Gespräch kam man schnell überein, dass er uns für die Dauer seines leider zeitlich begrenzten Aufenthalts in der schönsten Stadt der Welt unterstützt.

 

Wir freuen uns auf einen aufgeschlossen Typen, dynamischen Fussballer und ein weiteres Brüderpaar für unseren HFC.

 

Stoffi für die sportliche Leitung