Kummerfelder SV II – HFC Falke e.V. II (1.Runde Holsten-Pokal)

Saison 2018/2019

Holsten-Pokal

1.Runde Holsten-Pokal

Sportzentrum Kummerfeld

15:00 Uhr

 

Kummerfelder SV II – HFC Falke II 6:7 n.E (1:1 n.V./1:1/1:0)
Sportzentrum Kummerfeld 1 (Grand), Ossenpadd 1, 25495 Kummerfeld

Sonnabend, 21.07.2018, 15:00 Uhr

 

 

Aufstellung HFC Falke II:

24 Matthias Kirchner – 23 Simon Kopeinig, 16 Kevin Heath, 3 Marcel Stender, 34 Henrik Hotze – 4 Colin Heath, 18 Ande Apollo (ab 82.: 27 Robin Bhakdeeyut) – 19 Pascal Hermanns, 33 Timo Oehlenschläger, 6 Calvin Schiweck (ab 90.+2: 30 Niklas Ludwig) – 10 Timo Riemer

Trainer: Ingo Desombre

Tore: 1:0 Klengel (18.), 1:1 Riemer (76. / Vorlage Schiweck)

 

Elfmeterschießen: 1:0 Klengel, 1:1 C. Heath, 2:1 Kölln, 2:2 K. Heath, 3:2 Schulz, Kopeinig schießt an den Pfosten, 4:2 Hansen, 4:3 Riemer, Burmeister schießt über das Tor, 4:4 Oehlenschläger, 5:4 Jetschiny, 5:5 Bhakdeeyut, Kirchner hält gegen Stieb, Neumann hält gegen Stender, Kirchner hält gegen Honeck, 5:6 Hermanns

 

Zuschauer: 78

 

Gelbe Karten (Falke II): Stender, Schiweck

 

Besonderes Vorkommnis: Vierminütige Spielunterbrechung wegen unplanmäßigem Einsatz der Sprinkleranlage vor dem Falke-Tor (68.)

Erstellt in .