HFC Falke e.V.
Fruchtallee 124
20259 Hamburg
E-Mail info@hfc-falke.de
Zurück
2019
29. August 2019

Mitgliederversammlung Oktober 2019

Am 13.10.2019 fand die ordentliche Mitgliederversammlung des HFC Falke e.V. in den Räumen des HausDrei in Altona statt. Neben den üblichen Berichten gab es auch eine Rückschau auf das Crowdfunding und die Nachwahl zweier Positionen im Präsidium.

Doch der Reihe nach: Mit leichter Verspätung startete die Mitgliederversammlung um 14:35 Uhr. Nach Begrüßung und Gedenken ging es direkt in die Berichte. Den Start machte das Präsidium mit einem Tätigkeitsbericht für das Geschäftsjahr 2018/2019, gefolgt vom Bericht der Rechnungsprüfer. Sowohl Präsidium als auch Rechnungsprüfer wurden im Anschluss entlastet.

Nach einer kurzen Pause folgte der Rückblick auf die Crowdfunding-Kampagne. Nach dem kompletten Ende der Kampagne wird es auch noch einen gesonderten Abschlussbericht geben.

Es folgte ein Rückblick auf die sportliche Situation unserer beiden Mannschaften und die Entwicklung im Kader.

Unter Tagesordnungspunkt 5 „Anträge“ gab es nur einen Antrag von Marco Meyer. Abweichend von der Tagesordnung ist der Antrag nicht als Antrag zu einer Abteilungsgründung zu verstehen gewesen, sondern Marco wollte die Legitimation der Mitgliedschaft haben, dass unter der Flagge des Falken auch (offiziell) Cornhole gespielt werden kann. Ebenso der Wunsch nach einer Verbandsmitgliedschaft und die Anschaffung von Spielmaterial. Der (insbesondere bürokratische) Aufwand einer eigenen Abteilung wird aktuell noch nicht angestrebt. Die Mitgliedschaft stimmte dem Antrag einstimmig zu.

Bei den anschließenden (Nach-)Wahlen galt es zuerst den Posten des stellvertretenden Präsidenten neu zu besetzen. An dieser Stelle noch mal Danke an den scheidenden Vize Frank Suding für die Arbeit der letzten 5 Jahre. Als einziger Bewerber hat sich Danny Dwenger zur Wahl gestellt und wurde in geheimer Wahl mit großer Mehrheit gewählt.

Für das Amt des Schatzmeisters gab es keine Bewerbung. Dieser Posten bleibt bis zur nächsten Mitgliederversammlung vakant und die Arbeit wird durch das gesamte neue Präsidium getragen und/oder man holt sich externe Unterstützung. Der bereits zum 30.06. ausgeschiedenen Lisa Weingarten gilt noch einmal der Dank für den Aufbau einer ordentlichen Struktur im Finanzwesen des HFC Falke (Zitat: „Weg von der Zettelwirtschaft“).

Es folgt die Wahl zum Beisitzer des Präsidiums. Für die Position gab es mit Nicolas Kühn und Philipp Markhardt zwei Bewerber. Beide betonten in ihrer Vorstellung, dass es keine Kampfwahl ist und man auch mit der Wahl des jeweils anderen zufrieden wäre. Man wolle den Verein einfach nach besten Kräften unterstützen. So war das Ergebnis am Ende auch sehr knapp und Nicolas Kühn konnte sich in dieser ebenfalls geheimen Wahl mit nur sehr wenigen Stimmen durchsetzen. Die gewählten Mitglieder sind für 1 Jahr gewählt. Im kommenden Jahr folgt dann die turnusmäßige Neuwahl des kompletten Präsidiums.

Unter dem Punkt Verschiedenes gab es die Info, dass die offizielle Weihnachtsfeier des HFC Falke e.V. am 07.12. stattfindet und der Mitgliedervorverkauf bereits in der kommenden Woche beginnen soll. 50€ als All-Inkl. Pauschale – es gibt insgesamt 110 Tickets.

Des Weiteren gab es die Information, dass Silke Scharnweber als Schiedsrichter-Obfrau den entsprechenden Qualifikationslehrgang erfolgreich absolviert hat. Ein weiterer Mitstreiter ebenfalls – zwei weitere Schiedsrichteranwärter werden ihre Lehrgänge im November absolvieren. Somit nimmt die zuletzt etwas brach liegende Schiedsrichterabteilung wieder Fahrt auf und wir erfüllen hoffentlich bald wieder die Anforderungen des Verbandes und vermeiden entsprechende Geldstrafen.

Um 17:38 Uhr schloss Versammlungsleiterin Tamara Dwenger die Versammlung.

In der Spitze der Versammlung waren 51 stimmberechtigte Mitglieder anwesend. Genaue Zahlen und weitere Informationen folgen im offiziellen Protokoll – Danke an Saskia Neumann, die dieses geführt hat.

//Markus Möller

[Download als PDF]

[Finale Tagesordnung – 13.10.2019]

[Protokoll zur Mitgliederversammlung – PDF]

HFC Falke


Herzlich willkommen beim HFC Falke e.V.

Rechtskonforme Inhalte und der Schutz Ihrer persönlichen Daten sind uns wichtig. Bitte informieren Sie sich hier über die Nutzungsbedingungen.

Mit der Fortsetzung Ihres Website-Besuchs erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an und bestätigen, auf die Datenschutzbestimmungen dieser Website hingewiesen worden zu sein.


Diese Website setzt Cookies voraus. Bitte erlauben Sie diese in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers. Vielen Dank.